Neues Gesicht in der JuZ

Johanna Märtz ist die neue Jugendreferentin in der Jugendzentrale Speyer und tritt damit die Nachfolge von Paul Neuberger an.

Mein Name ist Johanna Märtz, ich bin 24 Jahre alt, verheiratet und darf seit Mai das neue Gesicht in der Jugendzentrale in Speyer sein.

An der pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg habe ich den Bachelor „Bildungswissenschaft“ studiert und beende aktuell noch meinen Master „Erwachsenenbildung“.
Voller Begeisterung darf ich die Nachfolge von Paul Neuberger antreten und bin gespannt, was die Zeit in der Jugendzentrale so mit sich bringt und freue mich, alle Personen rund um die JuZ kennenzulernen.

Die ersten Freizeiten habe ich nun hinter mir und bin bereit für die nächsten Abenteuer.
Auf ein neues Kapitel.

 

 

- Johanna Märtz